Heilmagnetismus,ThetaHealing® & Energie-Rebalance

Gua Sha-Seminar

Behandlung im Bereich Gesicht, Hals und Dekolleté

Aus der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) ist "Gua Sha" eine wirksame Methode zur Behandlung der Hautoberfläche und daraus folgernder Tiefenwirkung auf das Bindegewebe.

"Gua" bedeutet Schaben, während "Sha" die Reaktionen beschreibt, die durch das Schaben hervorgerufen werden.

Die leicht eingeölte Haut wird mit speziellen Schabern gereizt. Die Durchblutung wird dadurch gefördert und somit der Stoffwechsel angeregt.

Verspannungen werden gelöst, das Bindegewebe wird stärker mit Sauerstoff versorgt und über die geöffneten Hautporen entgiftet.

Immunsystem und Selbstheilungskräfte werden gefördert und verstärkt.

Das Seminar findet statt am:
03.September 2016 von 14:00 bis ca. 18:00 Uhr.

Kostenbeitrag 52,-- €
incl. Kaffee,Kuchen und jede Menge Spass.




 

Das nächste Heilmagnetismus-Intensiv-Seminar findet am Samstag, den 27.08.2016 statt.

Magnetismus ist eine Kraft.

Eine Kraft lässt sich nicht sehen, wir können sie mit unseren Händen nicht fassen.

Um sie in ihrem Wesen  und ihrer Eigentümlichkeit zu erkennen, müssen wir ihre Äußerungen studieren und ihre Wirkungen erforschen.

(Justus von Liebig)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wellnesspraxis Friederike Heidekorn  |  kontakt@heilmagnetismus.org | +49-(0)5345-1407